WASSERSTOFFPEROXID-STERILISATOR

  • Inländische Produktion: Von türkischen Wissenschaftlern entwickelte und patentierte Spitzentechnologien
  • Maximale Geschwindigkeit: Sterilisation in 18 Minuten mit dem lumenfreien E-Programm
  • Maximale Sterilisation: Präzise Ergebnisse bei Tests mit biologischen und chemischen Indikatoren
  • Maximale Leistung: Effektive Sterilisation bei niedrigen Temperaturen
  • Maximale Sicherheit: Benutzer- und umweltfreundlich, als Abfall fallen nur Wasser und Sauerstoff an
  • Maximale Kontrolle: Vollautomatisches System dank fortschrittlicher Mikroprozessorüberwachung und -steuerung

WARUM WASSERSTOFFPEROXID-STERILISATOR?

  • Da Wasserstoffperoxid, das freie Radikale enthält, äußerst reaktionsfreudig ist, interagiert es mit der Zellmembran und den Zellorganellen von Mikroorganismen und tötet den Mikroorganismus.
  • Es sterilisiert hitze- und feuchtigkeitsempfindliche Instrumente, verhindert feuchtigkeitsbedingte Korrosion und ermöglicht eine längere Verwendungsdauer der Instrumente.
  • Es kann bei niedrigen Temperaturen (40-55 oC) sterilisiert werden.
  • Es kann Lumengeräte sterilisieren.
  • Benutzer- und umweltfreundlich, als Abfall fallen nur Wasser und Sauerstoff an.
  • Es werden keine giftigen Substanzen verwendet oder freigesetzt, sterilisierte Ladungen können sofort verwendet werden.
  • Die Sterilisation ist in weniger als 30 Minuten abgeschlossen und hat ein Sterilitätssicherungsniveau (SAL) von 10-6.
  • Außer einem Stromanschluss ist keine weitere Infrastruktur erforderlich.
  • Es hat niedrige Anschaffungs- und Betriebskosten.
  • Die zu sterilisierenden Güter können in Tyvek-Verpackungen sterilisiert werden.

WARUM GOLDBERG® S-MAX®?

  • Eryiğit Tıbbi Cihazlar A.Ş., das in 50 Länder der Welt exportiert, verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Medizinprodukten.
  • Maximale Qualität: Die Goldberg S-Max Serie verwendet die weltweit hochwertigsten Vakuumpumpen und Vakuummessgeräte, die in Deutschland oder Japan hergestellt werden.
  • Maximale Benutzerfreundlichkeit: Mit der TekTuş-Funktion können Programme sehr schnell gestartet werden.
  • Maximale Benutzerfreundlichkeit: Einfärbung des Logos für den Fernstatus des Prozesses in Zentralsterilisationsanlagen.
  • Maximale Sicherheit: Sein Erfolg wurde durch Tests der deutschen Akkreditierungsgesellschaft Hygcen bestätigt.
  • Maximales Kabinenvolumen: 20% mehr Kabinenvolumen dank des außerhalb der Kabine erzeugten Plasmas.
  • Regale, die eine Last von 30 kg tragen können, bei minimaler Gesamtfläche.
  • Aluminiumkessel mit rechteckigem Querschnitt für mehr effektives Nutzvolumen.
  • Einspritzen von Wasserstoffperoxiddampf an 6 verschiedenen Stellen, um eine gleichmäßige Verteilung zu erreichen.
  • Korrosionsbeständiger Verdampfer.
  • Hergestellt in Übereinstimmung mit den Normen ISO 9001, ISO 13485 und ISO 14001 für Qualitätsmanagementsysteme.
  • Regale, die eine Last von 30 kg tragen können, bei minimaler Gesamtfläche.
  • Pünktlicher und effizienter technischer Service.
  • Effektiveres Sterilisationsverfahren dank der OH-Radikale, die aus dem Zusammenspiel vonH2O2und O3 entstehen.

blank

OBEN